15. April 2017

Happy Insta Girls Oster Blog Hop

Die Happy Insta Girls hoppen wieder und dieses mal wieder zu Ostern :) 



Passend dazu auch unser Thema: eine Osterkarte und dazu eine kleine Verpackung - liebevoll auch Schenkli genannt ❤

Ihr kommt bestimmt von der lieben Anni, die mir folgende Karte geschickt hat:


Aaaaaaaaaah - ist die nicht super schön? Total schön coloriert der Maestro und seine Küken-Lehrlinge und eine super süße und lustige Szene, findet ihr nicht? Ich bin verliebt ❤

Als Oster-Schenkli hat sie mir eine total knuffige Osternest-Box gewerkelt im gleichen Design mit dem süßen Malerhasi und natürlich mit Schokohasi und Eierchen drin.
Als wäre das nicht genug, gab es dazu noch ein tolles Stempelset von Waffle Flower: die kleine und niedliche Affendame "Faye".


Einfach perfekt, besser hätte sie es nicht treffen können. Denn wie es der Zufall so will hatte ich mir vor Kurzem erst den Affen-Dandy "Willy" bestellt. Nun war Willy ganz alleine, denn eigentlich wollte ich auch die anderen beiden Äffchen noch holen - aber erstens ist die Wunschliste lang und zweites das Budget knapp. Hach wie schön, nun ist mein Willy nicht mehr einsam und was für eine schicke Freundin er nun hat :D

Ganz lieben Dank Anni, du hast mir damit eine riesengroße Freude gemacht *großer Knuddel* ❤


******

Ich war der geheime Osterhasi für Biggi und habe folgende Karte für sie gemacht:


Ich bin total verliebt in die knuffigen und ein wenig tollpatschig wirkenden Häschen von Stamping Bella 💗
Coloriert habe ich die Szene diesmal mit echten Aquarellfarben und nicht wie sonst mit meinen heißgeliebten Distress Inks ;) Unter einer Lage Transparent Papier verstecken sich noch klar embosste Eierchen die ich bunt mit Distress Inks umkleckst habe.

Als "Verpackung" gab es von mir einen Osternest Bausatz :D Weil man nie zu alt für ein Osternest ist. Verziert hab ich den Aufsteller auch mit den niedlichen Häschen :)


Und da irgendwie mein ganzen Päckchen an Biggi unter dem Motto "Selbstgemacht" steht, muss sie hier ihr Osternest selbst "anbauen". Denn ein Bausatz für ein Osternest wäre ja kein Bausatz ohne das Gras, ne? Also ist natürlich ein Päckchen Kresse in einem Schubfach eingebaut ;)


Den gesamten Aufsteller samt Einschubfach für die Kresse habe ich nach den Maßen des Kressepäckchens ganz einfach auf dem Falzbrett entworfen und lediglich vorne eine Bordüre gestanzt :)

Irgendwie dachte ich dann "mmhhh das ist ja nicht wirklich eine Verpackung und ein Schenkli fehlt ja auch noch....."



In der kleinen Box verbirgt sich etwas Selbstgemachtes von mir - und nein man kann es nicht essen :)

Wenn ihr sehen möchtet was dort drinnen war, dann hüpft nun schnell weiter zu Biggi - vielleicht zeigt sie es euch ja :)


Hier nochmal die gesamte Blog Hop Reihenfolge der ganzen Mädels:

ihr seid hier --> Claudia
Steffi

Ganz schön viele, oder? :) 

Viel Spaß noch beim Weiterhoppen und ich wünsche euch allen schon mal fröhliche Osterfeiertage

bis bald

Claudia


Material / supplies:

"Osterkarte"
  • Papier / paper: Aquarellpapier/ watercolor paper; Vellum von Hahnemühle
  • Stempel / stamps: "a row of bunny wobble" von Stamping Bella
  • Stempelkissen / ink pads: VersaFine onyx black (schwarze Schrift); Archival Ink "jet black"  von Ranger (Häschen), VersaMark (Eier) 
  • Distress Inks: mustard seed, picked raspberry, wilted violet von Ranger 
  • Farbe / color: White Nights Aquarell Farben 
  • Stanzen / dies: "stitched scallop basic edge" von My favorite things
  • sonstiges / other: Embossingpulver klar/ embossing powder clear von Ranger

"Osternest Bausatz"
  • Papier / paper: grüner und weißer Cardstock
  • Stempel / stamps: "a row of bunny wobble" von StampingBella; Klartext Stempel Alphabet "Lara" von danipeuss,
    Hollow Letters von Mama Elephant
  • Stempelkissen / ink pads: VersaFine onyx black (schwarze Schrift)
  • Farbe / color: Copic Marker; Polychromos Künstlerfarbstifte von Faber Castell
  • Stanzen / dies: "stitched scallop basic edge" von My favorite things; "Tiny Tags" von Lawn Fawn
  • sonstiges / other: Falzbrett 12x12 inch von Martha Stewart; 
    Crop-a-dile Corner Chomper "Cloud + Scallop" von We R Memory Keepers
    Kresse Samen und natürlich süße Kleinigkeiten zum Befüllen ;)

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    was soll ich sagen ... grandios! Die Karte ist so so süß und die Verpackungen sehen ebenfalls toll aus. Die Idee mit dem Osternest zum selberbauen muss ich mir dringend für's nächste Jahr merken.
    Ganz liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh... die kleinen Basis sind ja unglaublich süß <3

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Ein Osternestbausatz-wie genial ist das denn bitte? Auf so eine tolle Idee wäre ich nie gekommen! Und der Hase ist echt total süß!
    Ich freue mich, dass die kleine Affendame sofort Anschluss bei dir gefunden hat!
    Liebe Grüße Anni

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin immer noch hin und weg von deinem tollen Päckchen, liebe Claudia! Die tollpatschigen Hasen sind sooo süß! Bei uns sprießt noch immer das Kresse-Ostergras, und die kleine Schale hat einen Ehrenplatz auf meinem Basteltisch :) Nur die Schoki-Eier sind leider schon alle... hihi! GLG von Biggi

    AntwortenLöschen
  5. ohh.. es gab bei dir ein Affen-Happy-End :-) wie toll!! Und der Selbstbausatz!! Der knaller!!! das fanden bestimmt auch grade Biggis Kids total toll :-) echt ne wahnsins-idee claudia :-) Udn so wunderschön umgesetzt :-)

    AntwortenLöschen
  6. Oh Claudia, Du weißt ja, wie sehr ich Deine Arbeiten bewundere, aber ein Osternest-Selbstbausatz??? Das ist der absolute Knaller !!!!
    Und dabei hab ich Deine wunderschöne Coloration noch nicht mal erwähnt...
    Wie immer einfach ganz und gar wunderbar!!! 💖

    AntwortenLöschen
  7. Oh wow! Ooooh wow! Der Osternest-Bausatz ist ja so eine geniale Idee! Und es sieht auch noch so wahnsinnig toll aus! Die tollpatschigen Hasen wandern jetzt mal direkt auf meine Wunschliste :) und schön, dass Faye und Willy jetzt Kumpel sein können.

    Und deine Karte - superschön! Ich hüpf jetzt schnell weiter, um zu sehen, was im Schenkli war :)


    Liebe Grüße und frohe Ostern

    Jessa

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine coole Idee mit dem Bausatz für das Osternest, Clausia!!!! Und Du hast Recht, die Hasen sind einfach zauberhaft ;o) Aber auch Dein Hintergrundpapier ist genial geworden. Bin mal gespannt, was Du in der Schenkli-Schachtel versteckt hast, also hoppel ich mal schnell weiter ;o)


    Liebe Grüße und ein wunderschönes Osterfest,
    Maike ;o)

    AntwortenLöschen
  9. Ooooh, wie süß! Und dann der Osternestbausatz. *tiihihi*
    Herrlich!!! :)
    xo Julia

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie toll!!! Ich liebe deine Distress-Hintergründe, und der auf der Karte gefällt mir richtig richtig gut. Und wie süß deine Idee mit dem Bausatz ist! Wahnsinn. ich bin begeister ^_^

    LG, Lisa

    AntwortenLöschen