6. April 2017

...für echte Kerle


Karten für das männliche Geschlecht zu basteln ist ja schon eine Herausforderung an sich....aber Osterkarten??? 
Flauschige Küken und Puschelschwanz-Häschen - da findet sich schwer etwas, das man so ohne Weiteres an einen Mann schicken kann. 

Aber dafür gibt es nun eine Lösung: das coole "Hipster Ostern" Stempelset von danipeuss. Da sind lauter witzige und stylische Frisuren, Bärte und Brillen enthalten, mit denen man das (auch enthaltene) Ei "anziehen" kann :D 


Bei dieser Osterkarte habe ich mich für einen an Jeansstoff erinnernden Hintergrund entschieden. Mit verschiedenen Stempeln habe ich zuerst Kratzer und Muster mit einer hellen Distress Paint gestempelt. Diese ist nach dem Trocknen wasserfest und wirkt somit beim weiteren Vorgehen als Resist. Dann noch ordentlich Farbe drauf mit der ink smooshing technik und anschließend den Rand schön dunkel denimblau gewischt. Um den Jeans-Charakter zu verstärken habe ich mit kupferfarbenem Embossingpulver Nähte aufgestempelt. Als "Nieten" habe ich Nuvo crystal drops verwendet. 


Und das man mit dem Set nicht nur auf Osterkarten beschränkt ist, hatte ich euch schon in meinem letzten Blogpost gezeigt, aber hier nun noch eine unösterliche Karte für echte Kerle:


Ich liebe Kraftpapier und ich liebe Distress Inks. Leider konnte man das bisher nur schwer vereinen. Was bin ich froh, dass Tim Holtz nun die neuen Distress Oxide entwickelt hat. Durch ihre einzigartige Formulierung sind sie deckend und trotzdem genauso zu verwenden wie die bekannten Distress Inks. Abgesehen davon, dass ich sowas von happy bin, dass ich nun auf Kraftpapier und auch anderen dunkeln Papieren damit arbeiten kann, bin ich extrem begeistert dass man nun mit den Oxides auch wunderbar stempeln kann. Denn ihre Formulierung ist ähnlich dem eines Pigmentstempelkissens. So ist mein eigenens Musterpapier mit ganz vielen Schnurrbärten entstanden. Aber auch die schwarzen Sterne hab ich mit den Oxides erst am Rand gewischt und dann noch besprenkelt. genauso wie das Kraftpapier im Hintergrund.





Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig Inspiration für Männerkarten bieten.

Liebe Grüße und habt einen kreativen Tag

Claudia



hier nochmal das Stempel Set, 
welches ich für die Karten verwendet habe: 





weiteres Material / other supplies:

"lässige Ostern"
  • Papier / paper: Aquarellpapier/ watercolor paper; Kraft CS; satinierter CS/ bristol CS
  • Stempel / stamps: "Hipster Ostern" von danipeuss
    "bitty grunge", "ultimate grunge" beide von Stampers Anonymous Tim Holtz Collection
    "Stitches Stamps" von BoBunny
  • Stempelkissen / ink pads: VersaFine onyx black (schwarze Schrift) von tsukineko; 
    Lawn Fawndamentals deep sea (Sprechblasen) von Lawn Fawn
  • Distress stains: brushed pewter, pumice stone, shaded lilac von Ranger (Auswahl hier)
  • Distress paint: antique linen, chipped sapphire von Ranger (Auswahl hier)
  • Farbe / color: Copic Marker

"mein Held"
  • Papier / paper: Cardstock in kraft, schwarz und weiß
  • Stempel / stamps: Klartext Stempel "Hipster Ostern" und "Lara" Alphabet von danipeuss
    "Printer's type lowercase" von Hero Arts
  • Stempelkissen / ink pads: VersaFine onyx black von Tsukineko 
  • Distress Oxides: broken china, cracked pistacchio, fossilized amber, peeled paint,
    spiced marmelade, worn lipstick von Ranger (Auswahl hier)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen