1. Juli 2016

Happy Vibes

Hallo,

heute habe ich mal eine Karte zu zeigen, bei der ich mir echt nicht so sicher bin wie ich sie selbst finde.....
Das Häschen erkennt ihr vielleicht, da hatte ich eines verregneten Samstags mal das ganze Set mit Distress Inks aquarelliert.

Musterpapier ist ja immer so eine Sache, vor allem wenn das Muster so heftig ist :P
Keine Ahnung was mich geritten hat, aber zusammen mit dem Spruch - der ja auch eher so in die Hippie-/ psychedelische Richtung geht - dachte ich passt das Blumenmuster gut. Irgendwie baut das Häschen da wohl gerade kleine happy vibes Pflänzchen an - und das jetzt nicht irgendwie falsch verstehen ;)

* * * * *
Hello,

today I need to show you a card, of which I'm not quite sure what to think of it myself....
You may recognize the bunny - one rainy saturday a few weeks ago I watercolored the whole set with distress inks.

Patterned patter can some times be a pain to use, especially when the pattern is so bold :P
I don't know what the hell came over me, but I thought with the semtiment - which is heading somewhat into a hippie or psychedelic way - the crazy flower pattern could go well. Somehow the bunny is planting some kind of happy vibes plant - and don't get any funny ideas by that ;)


Die Wortstanze habe ich mit Copic Markern in einem Verlauf coloriert und anschließend noch glossy accents drüber. 

The word die-cut is colored in a gradient with copic markers and then I put glosy accents on top.


Schreibt mir gerne mal was ihr so von der Karte halten :)
Habt einen kreativen Tag

Would love to hear from you what you're thinking of this card :)
Have a creative day

Claudia

Material:
watercolor paper
stamps: pix's favorite, happy everything by Mama Elephant
Distress Inks: black soot, hickory smoke, abandoned coral
dies: happy script by Mama Elephant
copic marker

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen